Liebe Mitmenschen,

Wir erleben seit einigen Monaten eine herausfordernde Phase welche uns Erwachsene beeinflusst und auch dadurch Auswirkungen auf unsere Kinder spürbar macht.

Durch Covid-19 wurden bereits viele Menschen verunsichert, als Erwachsener kann man die Situation schon schwer einschätzen, Kinder können das noch viel weniger.

Durch den Terroranschlag in Wien am 02.11.2020 wurde unsere Einstellung zum Leben, nämlich frei im Miteinander und Zueinander zu sein, zusätzlich erschüttert.

Besonders für Kinder können die Ereignisse der letzten Monate, die große Unsicherheit, sowie der fehlende Kontakt zu Freunden, Schulkollegen und dem größeren Familienkreis, extrem belastend sein.  

Therapien und Beratungen können in dieser Situation eine gute Hilfestellung sein. Leider werden diese nicht ausreichend von öffentlicher Hand gefördert, wodurch speziell Kinder und Jugendliche von finanziell benachteiligten Familien bei der Aufarbeitung ihrer Ängste und Sorgen allein bleiben.

Genau diesen Kindern und Jugendlichen wollen wir helfen.

Der Reinerlös, welcher durch Käufe auf dieser Seite erzielt wird, kommt zu 100% dem Fonds „Kinder.Gesundheit.Sichern“ der Volkshilfe zu Gute, der armutsbetroffene Familien in ganz Österreich unterstützt.

Helfen Sie mit Ihrer Spende, machen Sie Kinder gesund!

Denn Armut darf nicht der Grund sein, dass ein Kind leiden muss.

Danke!

Ihr Andreas Kerschbaumer

Sie brauchen Hilfe?

Von Armut betroffene Familien, die finanzielle Unterstützung für Therapien, Medikamente, oder Heilbehelfe ihrer Kinder benötigen, können bei der Volkshilfe einen Antrag stellen.

Mehr Informationen dazu finden Sie hier:
https://www.kinderarmut-abschaffen.at/kinderarmut-abschaffen/gesundheit-fuer-alle-kinder/